Kapellenraum eingeweiht

Da es in den Wintermonaten in der Schlosskapelle recht frostig werden kann, wurde in monatelanger Arbeit ein ehemaliger Abstellraum in eine schöne Winterkapelle umgewandelt. Seinen krönenden Abschluss fand dieser Umbau in der Segnung des neuen Sakralraumes durch den Generaloberen P. Paul Schindele am 13.Dezember und die Übertragung des Allerheiligsten in die neue Kapelle. Nunmehr gibt es in Haus Assen eine weitere Gelegenheit zum betenden Verweilen in Ruhe, eucharistischen Geborgenheit und …..wohltuender Wärme.

 

Zurück