Alle-Heiligen im Schloss Assen!

vom 31. Oktober bis zum 03. November 2019


Was erwartet Sie/Euch dort?
+ Gemeinsame Tage mit der eigenen Familie & anderer Familien
+ Alles im besonderen Ambiente von Allerheiligen und Allerseelen
+ Ora et labora


Darüber hinaus bieten wir ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein:

  • Altersentsprechende Katechese und Betrachtung zum Thema Allerheiligen und Allerseelen
  • persönliches Gespräch mit den Geistlichen
  • Verschiedene Bastel- und Werkangebote, z.B. Kürbis schnitzen, Herbstdeko basteln
  • Nachtwanderung, Besuch der Grafengruft
  • Bauhütte
  • Gemütliches Beisammensein und Austausch
  • Messdienerdienste und Liturgiegestaltung
  • Hochfest-Buffet mit entsprechendem Abendprogramm
  • Für die Abendrunde an Allerheiligen bitten wir darum, dass sich jede Familie einen Heiligen aussucht und diesen vorstellt. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt (kleines Theater, Tabu, Verkleidung, Geschichte….).

Einige Eckdaten:
Am Donnerstag: Anreise, Beziehen der Zimmer (siehe Plan in der Eingangshalle),

18.30 Uhr Abendessen im Speisesaal -> Selbstverpflegung!!
19.30 Uhr Abendrunde mit Nachtwanderung
 
Am Sonntag: Abschluss nach dem Hochamt bzw. gemeinsamen Mittagessen.

 

Weitere Informationen:
Pro Familie wird ein Zimmer bereitgestellt. Dusche und Toiletten befinden sich entweder mit auf dem Zimmer oder sind auf dem Flur in unmittelbarer Nähe zu erreichen. Die Zimmer sind mit Betten und Matratzen ausgestattet.
Darüber hinaus gibt es einen gesonderten Schlafraum jeweils für die Jungen und Mädchen nach Altersgruppen gemäß der Pfadfinderstufen (Wölflinge, Pfadfinder, Raider).


Mitzubringen sind im Besonderen:
Schlafsack o.ä. (für alle)
Isomatte (für die Kinder und Jugendlichen, die nicht bei ihren Eltern im Zimmer schlafen)
Handtuch
Warme, regenfeste und bequeme Kleidung für die Aktivitäten im Freien (inkl. angemessene Schuhe)
Taschenlampe
Arbeitskleidung für die Bauhütte am Samstag
Sportkleidung, Inliner, inkl. Helm und Schoner
Schreibunterlagen
Instrument für die Abendrunde
Requisiten für die Heiligenvorstellung
Einen „essbaren Beitrag“ für das Hochfest-Buffet an Allerheiligen (bspw. Gebäck, Schinken, Käse, Süßigkeiten – Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt )
Speziellere Getränke (Limonade, Wein, Bier o.ä.) für das gemütliche Beisammensein
Wer mag: einen Kuchen zum Kaffee

Kosten:
Erwachsene und Jugendliche ab 18J.: 60€
Jugendliche von 12J bis 16J.: 40 €
Kinder von 3J. bis 11J.: 25 €
Großfamilienrabatt auf Anfrage möglich
Teilnehmerbeitrag bitte nach der Anmeldung auf folgendes Konto überweisen:
Diener Jesu und Mariens
DE 41 4166 0124 1904 4177 01 (GENODEM1LPS; VOLKSBANK BECKUM-LIPPSTADT EG)
Um einen reibungslosen Ablauf und rundum schöne Tage besser organisieren zu können, bitten wir um eine Anmeldung über den Link mit Angabe der Anzahl der Personen sowie Alter der Kinder und Auswahl des/der Heiligen. Hier können auch gerne Fragen, Unklarheiten und sonstige Anmerkungen formuliert werden.


Wir freuen uns auf „ALLE-HEILIGEN in Haus Assen“!

 

ANMELDUNG

Zurück